C.O.N.T.R.O.L.

Diese Methode setzt direkt beim Unbewussten an. Die Veränderung wird meistens in ca. 4 Sitzungen erreicht. Wenn das Unbewusste versteht, dass bessere Strategien zu einem besseren Dasein führen, ist Veränderung leicht und wird durch den laufenden Prozess gefestigt und in die richtigen Bahnen gelenkt. 

 

In 7 Schritten zur Veränderung

  • Wir schaffen den Raum und nehmen uns die Zeit 

  • Wir finden den bestmöglichen Zugang zum Unbewussten und starten die Kommunikation

  • Wir schauen uns das Thema an

  • Wir erkennen Hindernisse und Hürden

  • Die Veränderung wird eingeleitet

  • Wir beobachten die Veränderung und die Gefühle und Emotionen, die dazu gehören

  • Lebe die Veränderung! 

 

Bei der 1. Sitzung finden wir den optimalen Kommunikationskanal, besprechen das Model und definieren, was verändert werden soll. Je klarer die Veränderung ist, umso besser ist die Veränderungsarbeit, der Erfolg. Wir lösen nicht alle Lebensthemen gleichzeitig. In der 2. Sitzung wird die «Arbeit» erledigt. In der 3. Sitzung wird das Fehlende noch nachgefasst und in der 4. Sitzung wird noch abgerundet und gezeigt, wie die Methode «als Hilfe zur Selbsthilfe» genutzt werden kann. 

 

Ein Beispiel aus meiner Praxis: 

Veränderung des Musters: Ich habe Angst zu sprechen, wenn viele Menschen zu hören. Zu: Ich fühle mich sicher, wenn ich vor vielen Menschen spreche.  

 

Dieser Mensch hatte zwischen der 3. und 4. Sitzung eine Präsentation, mit vielen Teilnehmenden. Der 7. Punkt: Lebe die Veränderung, zeigte ihm, dass die Arbeit mit dem Unbewussten erfolgreich war. Natürlich war dieser Mensch aufgeregt, aufgeregt weil ihm die Übung fehlte. Doch er tat, was getan werden musste und das mit einer neuen Gelassenheit. Er war aufgeregt, aber angstfrei. In der 4. Sitzung haben wir das noch gefestigt und verstärkt (das Auftrittsverhalten), so dass er immer in Sicherheit ist, wenn er vor Menschen spricht… und wie heisst es: Übung macht den Meister. Die Erkenntniss, dass wir immer besser werden, wenn wir es regelmässig tun, war der Schlüssel, zu etwas mehr Mut und Selbstvertrauen.

 

Was kann mit CONTROL behandelt/unterstützt werden:

 

  • Allergien / Phobien

  • Auftrittsverhalten

  • IBS

  • Kopfschmerzen / Migräne

  • Motivation

  • Selbstwert

  • Selbstvertrauen

  • Schlafproblem

  • Schlechte Angewohnheiten

  • Schmerzmangement

  • Süchte

  • Trauer

  • Zähneknirschen

  • Autoimmunkrankheiten (Morbus Basedow)

  • Schlafprobleme

  • Gewichtsmanagement

  • Depressionen

  • Prüfungsangst

  • Burn-Out

  • Stress

  • Vor Operationen oder nach Operationen 

 

 

Paket  4 Stunden

Total CHF 600.00 Vorauszahlung

(gegenüber CHF 640.00 bei Einzelbuchungen)

 

Beim Kauf eines Pakets

Ab 5. Stunde 

Jede weitere Stunde CHF 150.00 Sofort zahlbar

CONTROL_G_Zeichenfläche 1.png

KURSE

Zur Zeit gibt es keine bevorstehenden Veranstaltungen